Beste Stromanbieter 2017 - kostenlos alle Stromanbieter vergleichen

Beste Stromanbieter

Viele Haushalte in Deutschland zahlen Studien zu Folge für ihren Strom zu viel Geld. Alte Verträge und steigende Stromkosten, die von den Unternehmen an den Verbraucher durchgereicht werden, sorgen dafür, dass viele Menschen Jahr für Jahr mehr Geld für ihren Strom zahlen, als sie müssten. Auf dem Strommarkt gibt es zahlreiche Anbieter, die eine Grundversorgung schon deutlich günstiger anbieten, daher lohnt es sich die Angebote in der Region zu vergleichen.

Im Internet gibt es spezielle Portale für beste Stromanbieter, die einen Vergleichsrechner anbieten. Auf Grundlage der Stromabrechnungen der letzten Jahre kann man den durchschnittlichen Jahresstromverbrauch in Kilowattstunden ermitteln und somit beste Stromanbieter finden. Es gibt Stromtarife, die eine Mindestabnahmemenge vorschreiben und für jede weitere verbrauchte Kilowattstunde hohe Aufschläge kassieren, daher sollte man den Jahresverbrauch beim Vergleich möglichst realistisch und mit einem kleinen Aufschlag ansetzen (beispielsweise plus 10%).

Der beste Stromanbieter 2017 - alle Top Anbieter im Test

Beste Stromanbieter im Vergleich

Darüber hinaus sollte man genau auf die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen achten, denn oftmals ist man bei günstigen Tarifen langfristig an den Anbieter gebunden, ein Sonderkündigungsrecht besteht nur bei Wohnungsaufgabe. Auch die Zahlungsart sollte man genau unter die Lupe nehmen, denn es gibt viele Anbieter, die nur Vorkasse akzeptieren. Im Falle der Insolvenz des Versorgers wird es für den Kunden schwierig, die Forderungen durchzusetzen, daher sollte man lieber auf eine Zahlungsweise mit monatlichen Abschlägen vertrauen.

Hat man sich für den Wechsel entschieden, meldet man dem neuen Anbieter seine Daten und den Zählerstand. Dieser erledigt alles bürokratischen Vorgänge und den Anbieterwechsel, der Kunde muss in der Regel nicht aktiv werden. Eine durchgehende Versorgung mit Strom wird gesetzlich in Deutschland garantiert, somit findet in keinem Fall eine Abschaltung des Stroms statt. Beste Stromanbieter bieten neben den klassischen Stromtarifen auch Stromangebote aus erneuerbaren Energien, wie Wind- oder Wasserkraft an. Wer auf diese Nachhaltigkeit wert legt, muss bereit sein, pro Monat einige Euro mehr auf den Abschlag zu zahlen. Beste Stromanbieter

zum Strom Preisvergleich >>